vorherige alle nächste

Black Tiger am Zitronengrasspieß im Weißbierteig

400 g Black Tiger 41/50
5 Zitronengras-Stängel

Marinade

2 Chilischoten
1 Knoblauchzehe
1 TL Korianderkörner
1 EL Sojasauce
4 EL Sesamöl

Bierteig

200 g Mehl
200 g Weißbier
3 Eigelb
3 Eiweiß
50 g Zucker

Zitronengras-Stängel der Länge nach halbieren und die Black Tiger damit aufspießen.

Für die Marinade die Chilischoten, die Knoblauchzehe und den Koriander fein mixen. Mit der Sojasauce und dem Sesamöl vermengen und die Spieße eine Stunde marinieren.

Für den Bierteig das Mehl, das Weißbier und die Eigelbe zu einem glatten Teig verarbeiten. Das Eiweiß schaumig schlagen und unter den Teig heben.

Die marinierten Spieße darin wenden und in heißem Fett ausbacken.

 

Rezept: Bernhard Lacher, Hotel am See, Neutraubling