vorherige alle nächste

Gewürzkaffeecreme mit Birnen

Gewürzkaffeecreme mit Birnen und dunklem Weißbierdoppelbock
Gewürzkaffeecreme mit Birnen und dunklem Weißbierdoppelbock

Zutaten für 4 Personen

200 ml Sahne
100 ml starker Kaffee
½ Vanillestange
½ Zimtstange
1 Msp. Lebkuchengewürz
1 Msp. gem. Nelke
1 Msp. gem. Koriander
2 Blatt Gelatine
150 g dunkle Schokolade
1 Ei
2 Eigelb
30 g Puderzucker
4 cl Kaffeelikör
4 cl Pernod
½ l Weißwein
1 Vanilleschote
¼ l Wasser
1 Zitrone
100 g Zucker
1 Gewürzbeutel oder Teebeutel zum Füllen oder 1 Teeei
1 Zimtstange
2 Pimentkörner
1 TL Korianderkörner
1 Sternanis
1 Lorbeerblatt
3 Birnen
1 EL Mondamin
1dl Eisbock, Chocolate Stout oder Black Imperial Stout

Sahne steif schlagen und im Kühlschrank aufbewahren.

Kaffee, ausgekratzte Vanilleschote, Zimtstange und die gemahlenen Gewürze zusammen in einem Topf auf ein Drittel einkochen und abseihen. Beiseite stellen.

Gelatine im kalten Wasser einweichen.

Schokolade zerkleinern und in einer Metallschüssel auf einem Wasserbad schmelzen lassen.
Darauf achten, dass kein Wasser in die Schokolade gelangt.

Eier, Puderzucker, Kaffeelikör und Pernod in eine Metallschüssel geben und auf einem kochenden Wasserbad mit einem Schneebesen schaumig rühren. Auf einem kalten Wasserbad wieder kalt rühren.

Gelatine ausdrücken und in einer Kasserolle zergehen lassen.

Eingekochten Kaffee zur Eiermasse geben, ebenso die geschmolzene Schokolade und die Gelatine. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben. In Förmchen abfüllen und kalt stellen.

Weißwein, ausgekratzte Vanilleschote und Wasser zum Kochen bringen. Zitrone ausdrücken, den Saft und den Zucker zufügen. Die Gewürze in den Teebeutel füllen, zubinden und in die Flüssigkeit geben.

Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Birnen in Stücke schneiden und in der Flüssigkeit weich dünsten. Mit etwas angerührtem Mondamin abbinden. Auskühlen lassen.

Birnenragout mit bayerischem Bier marinieren und auf Teller anrichten. Die Creme darauf stürzen und servieren.