Biercreme mit Früchten der Saison


Zutaten
  • Für die Biercreme:
  • 4 Eigelbe
  • 200 g Sahne
  • 1 Zitrone
  • 2 El Bier zum Gelatine schmelzen.
  • 8 g Gelatine (= 4 große Blattgelatine á 2 g oder 5 Blätter á 1,6 g)
  • 100 g Zucker oder Vanillezucker
  • 150 g alkoholfreies Bier
  • .
  • Für die Früchte der Saison:
  • 150 g Erdbeeren
  • 2 Kiwi
  • 1 Mango
  • 1 Zitrone
  • 1 Flasche alkoholfreies Bier
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Zimtstängel
  • 2 Sternanis
  • Zucker zum Abschmecken
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitung

Gelatine im kalten Wasser einweichen. Sahne steif schlagen, kühl stellen.
In einer Metallrührschüssel Bier, Eigelbe, Zucker vermischen. Zitronenschalenabrieb und den Saft einer halben Zitrone ebenfalls zufügen. Auf einem kochenden Wasserbad das Eigelbgemisch schaumig aufschlagen bis die Masse weiß wird und bindet. Auf einem kalten Wasserbad kalt rühren.
Gelatine ausdrücken und mit 2 El Bier auf der heißen Herdplatte zergehen lassen und unter die Eimasse rühren. Die geschlagene Sahne unterheben.

Gelatine in kaltem Wasser

einweichen.
Das alkoholfreie Bier erwärmen. Zimtstängel und Sternanis darin ziehen lassen, mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Gelatine ausdrücken und im Bier zergehen lassen. In eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen.
Erdbeeren waschen und trocknen. Kiwi und Mango schälen. Alle Früchte in kleine Würfel schneiden. Unter die erkaltete Flüssigkeit mischen, soweit herunterkühlen, dass die Flüssigkeit zu stocken beginnt.

Nun die Creme und die Früchte schichtweise in Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.